Unsere Neuigkeiten
Anfrage

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.

top

IGSL - Betreuung zu Hause

Informationsvideo

IGSL-Betreuungsleistungen

Liebevolle Betreuung dort, wo es am schönsten ist: zu Hause

 

Die IGSL bietet betreuungsbedürftigen Personen eine individuelle und speziell deren Betreuungssituation angepasste Vermittlungsorganisation von selbständigen Personenbetreuer*innen.

 

Bei der Auswahl der Betreuungspersonen achten wir mit größter Sorgfalt sowohl auf berufliche Erfahrungen als auch auf soziale und sprachliche Kompetenzen. Genauso arbeiten wir beständig daran, dass eine dauerhafte gute Zusammenarbeit zwischen KlientInnen, Angehörigen und den vermittelten Betreuungspersonen besteht.

 

Unser Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Klient*innen, sodass diese ihr Leben bis zum Lebensende in ihren eigenen vier Wänden wertvoll erleben können. Dies ist aber nur möglich, wenn die betreffenden Personen und deren Zu- und Angehörigen mit der Versorgung, Betreuung und Pflege zufrieden sind.

 

Über 30 Jahre Erfahrung in diesem Bereich und unzählige zufriedene betreute Klient*innen sowie deren Zu- und Angehörigen geben uns die Bestätigung, das Richtige im Rahmen einer 24-Stunden-Betreuungsorganisation anzubieten. Und das im gesamten österreichischen Bundesgebiet.

 

Teilen Sie uns in einem unverbindlichen Gespräch Ihre Wünsche und Bedürfnisse mit. Zusammen mit Ihnen erstellen wir ein individuelles Betreuungsangebot. Durch regelmäßige Visiten können wir auf Änderungen Ihres Bedarfs laufend eingehen.

24 Stunden Betreuung

Nicht immer reicht eine stundenweise Pflege und Betreuung für eine sichere und optimale Betreuung zu Hause aus. Manchmal bedarf es aufgrund des Allgemeinzustandes einer pflege- und betreuungsbedürftigen Person oder aus sonstigen familiären Gründen einer lückenlosen Begleitung, Betreuung und Pflege.

 

Eine schwere Krankheit im Alter bedeutet meist einen tiefen Einschnitt in das Leben der betroffenen Person. Gewohnte Verrichtungen werden mühsam oder unmöglich. Unsicherheit und Niedergeschlagenheit machen sich breit. Dazu trägt auch die Angst bei, den gewohnten Lebensraum verlassen zu müssen.

 

Häusliche Pflege und Betreuung können in dieser Situation helfen, vorhandene Ressourcen zu mobilisieren und neuen Lebensmut zu finden. Die Betreuungskräfte führen den Haushalt, leisten die Grundpflege und helfen, das soziale Umfeld zu erhalten.

Stundenweise Betreuung

Unsere stundenweise Betreuung zu Hause ist keine Hauskrankenpflege im klassischen Sinne. Sie ist weit mehr!

 

Wir verstehen unsere Angebote vor allem als Ergänzungsdienste zu den bisher im Gesundheits- und Sozialbereich angebotenen Dienstleistungen. So füllen wir Betreuungslücken für zu Hause lebende betreuungs- und pflegebedürftige Personen. Wir kooperieren mit anderen Dienstleistungsanbietern aus dem Gesundheits- und Sozialbereich, um die für Sie bestmögliche Betreuung und Pflege sicher zu stellen.

 

Sie erhalten die Unterstützung, die Sie benötigen. Von stundenweiser Betreuung bis zur vorübergehenden und kurzfristig abrufbaren 24-Stunden–Betreuung, Wochenendbetreuung und/oder Nachtbetreuung sowie der dauerhaften 24 Stunden-Betreuung ist zeitlich flexibel fast alles möglich. Ganz nach Ihren speziellen Bedürfnissen.

 

Und das ist bereits ab 3 zusammenhängende Stunden pro Tag möglich. Unser Angebot schafft Entlastung vom pflegerischen Alltag für pflegende Angehörige und professionelle Pflege und Betreuung durch ein kompetentes, flexibles und rasch reagierendes Betreuungsteam.

 

Nutzen Sie die so gewonnene Zeit für Urlaube, Kuraufenthalte, Amtswege, beruflich oder einfach nur so zum Entspannen. Das Ergebnis ist ein optimales Betreuungskonzept, das wir in einem kostenlosen Beratungsgespräch mit Ihnen gemeinsam erstellen.

 

Sie können zwischen den Angeboten jederzeit nach Bedarf wechseln, ohne den Dienstleistungsanbieter wechseln zu müssen.

Palliative Betreuung

Zuhause bis zum Lebensende - das ist ein Wunsch, den viele schwerkranke Menschen auch in der heutigen Zeit hegen oder für Ihre Nächsten erfüllt sehen möchten.

 

Die Organisation dessen stellt in einer emotional nicht einfachen Situation aber oft eine Belastung dar, die selten leicht zu bewältigen ist.

 

Als einziger Anbieter in der 24-Stunden-Betreuung bietet die IGSL Hospizbewegung eine palliative Betreuung bis zum Lebensende bei Ihnen zu Hause an. Das IGSL-Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, in diesem sensiblen Bereich die größtmögliche Unterstützung zu bieten.

Unterstützung in Pflegeeinrichtungen

In stationären Einrichtungen gibt es naturgemäß trotz aller Anstrengungen und Bemühungen Grenzen in der Betreuung und Pflege. Das muss keinesfalls etwas mit der angebotenen Qualität in den Pflegeheimen zu tun haben!

 

Unser Angebot für Sie: 

Wenn Sie zusätzlich Unterstützung in der Betreuung für Ihren Angehörigen im Pflegeheim in Anspruch nehmen möchten, sind wir für Sie zur Stelle.

Wir unterstützen die Pflegemitarbeiter*innen in den Pflegeheimen und optimieren so gemeinsam die Betreuung Ihres Angehörigen.

 

Diese Unterstützung erhalten Sie:

  • Nachtwache im Bewohner*innenzimmer bei unruhigen, ängstlichen und/oder sturzgefährdeten Personen (auch tagsüber möglich).
  • Orale Nahrungsverabreichung bei Personen mit Schluckstörungen, Appetitlosigkeit o.ä., bei denen die Nahrungsverabreichung sehr viel Zeit inAnspruch nimmt.
  • Aufsicht bei Bewohner*innen mit Weglauftendenz
  • Begleitung zu Arzt- oder Krankenhausterminen, falls eine Begleitung durchAngehörige oder Mitarbeiter*innen aus dem Pflegeheim nicht möglich ist.
Begleitdienst

Wir unterstützen Ihr Bedürfnis nach sozialer Teilhabe und gesellschaftlicher Integration. Neben den vertrauten „vier Wänden“ nehmen Sie ganz nach Ihren Wünschen auch am öffentlichen Leben teil.

 

Was immer Ihnen auch Freude bereitet, wir begleiten Sie gerne! Der Begleitdienst steht Ihnen auch für Ihre Arztbesuche oder zur Wahrnehmung anderer für Sie wichtiger Termine zur Verfügung.

Entlastung für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige können sich nicht so einfach frei und ein paar Tage Urlaub nehmen.

 

Wir unterstützen Sie dabei, wieder Kraft zu tanken und ein paar Tage Urlaub zu genießen. Während dieser Zeit kümmert sich unser Betreuungspersonal liebevoll rund um die Uhr um Ihren Angehörigen. Die Pflege, Betreuung und der Haushalt werden aus einer Hand erledigt.

 

Pflegebedürftige sowie die Pflegenden profitieren gleichermaßen von dieser Lösung. Die Angehörigen können sich erholen und sicher sein, dass die Angehörigen gut gepflegt werden. Die Pflegebedürftigen bleiben in ihrer vertrauten Umgebung und die Tagesabläufe bleiben bestehen.

Reisebegleitung

Urlaubszeit, Reisezeit - Zeit für Entdeckungen und neue Impulse.

Doch was, wenn Sie sich nicht mehr mobil und gesund genug fühlen, um sich eine Reise alleine zuzutrauen? Trotz körperlicher Einschränkung wollen Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen können?  Dann ist das "Betreute Reisen" genau die richtige Option für Sie.

 

Wohin die Reise auch geht, Sie erhalten Ihre persönliche Reisebegleitung! Die Reisebegleitung ermöglicht beeinträchtigten Menschen durch professionelle Betreuung und Pflege ihre Reiseträume wahr werden zu lassen.

 

Sie ermöglicht es, wichtige oder interessante Veranstaltungen zu besuchen und Termine u.ä. wahrzunehmen. Unsere Netzwerkpartner*innen betreuen und begleiten Sie dabei auf Wunsch während Ihres Aufenthaltes rund um die Uhr.

 

Wenn Sie gerne als Paar verreisen und dabei Hilfe und Unterstützung benötigen, sind wir gerne auch hier für Sie da. Ob zur Entlastung eines mitreisenden pflegenden Angehörigen oder als tatkräftige Unterstützung für beide hilfsbedürftige Personen.

 

Bei uns sind alle SeniorInnen wie auch pflegebedürftige Menschen herzlich willkommen. Wir finden für Sie eine Betreuung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Teilen Sie uns in einem unverbindlichen Gespräch Ihre Wünsche und Bedürfnisse mit. Zusammen mit Ihnen erstellen wir ein individuelles Betreuungsangebot.

Dokumente zum Download

Wichtige Dokumente zum Download finden Sie hier.

Kosten - 24 Stunden Betreuung

IGSL Vereinsgebühren

Erstgespräch zur Bedarfserhebung kostenfrei
Einmalige Bearbeitungsgebühr zu Betreuungsbeginn € 400,-
Jahresmitgliedschaft für Betreuungsklient*innen € 360,-

Laufende Beteruungskosten

Betreuungshonorar (Preisempfehlung) für die selbständige Personenbetreuer*innen pro Betreuungstag (abhängig vom tatsächlichen  Aufwand). ab € 50,-
Vermittlungs- und Organisationskosten IGSL pro Betreuungstag € 15,-
Fahrtkosten pro Turnus / selbständiger/n Personenbetreuer*in (z.B. Wien, NÖ) € 100,-
Sozialversicherung pro Monat pro selbständiger/n Personenbetreuer*in € 182,64,-
Preisangaben Stand Jänner 2019

Fördermöglichkeiten


Bei sämtlichen Anträgen bzgl. Fördermöglichkeiten sind wir Ihnen sehr gerne behilflich:
- Antrag Zuerkennung / Erhöhung des Pflegegeldes (Details hier)
- Antrag auf Gewährung eines Zuschusses des Sozialministeriums (bis zu € 550,-/Monat)                             - Antrag auf Gewährung eines weiteren Zuschusses von Ihrem jeweiligen Bundesland

IGSL Betreuung  - Stundenweise oder rund um die Uhr

Sorgfältige und leistbare Betreuung ganz nach Ihren Bedürfnissen

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich ein für Sie und Ihre Betreuungssituation individuelles Angebot erstellen.

"Betreuung zu Hause ist leistbar" - IGSL Betreuung


Partner und Partnerinnen

  • igsl de