Vortrag

Die IGSL Hospizbewegung haltet regelmäßig Vorträge in Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Seniorenklubs, bei Interessensgemeinschaften, Gemeinden, Pfarrgemeinden, etc.). zum Thema Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht sowie Rund um die Betreuung zu Hause.


Sollten auch Sie interesse haben einen deratigen Vortag für Ihre Mitarbeiter*innen, Klient*innen, Vereinsmitglieder,  Gemeindebürger*innen oder Personen der Pfarrgemeinde, etc. als Informationsveranstaltung zu planen, dann freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen um einen für Sie passenden Termin zu besprechen und zu fixieren.


Ziel der Vorträge ist eine kurzweilige Information über unterschiedliche Vorsorgemöglichkeiten für ein selbstbestimmtes Leben. 


Dauer des Vortrages zu den oben erwähnten Themen ca. 1,5 - 2 Stunden.


Zielgruppen sind Interessierte Personen sowie medizinisches und pflegerisches Fach- und Hilfspersonal.


Teilnehmeranzahl: ab 10 Peronen


Kosten: innerhalb Wien - kostenlos, ausserhalb Wien nach Vereinbarung 


Wir freuen uns auf Ihren Anruf 

01 / 969 11 66